Neheimer Fotografen und Ateliers


Atelier Carl Franz Schrage, Bahnhofstraße 33 (Lange Wende), Neheim

Um 1890?

Fotoatelier Carl Franz Schrage
Fotoatelier Carl Franz Schrage
Fotoatelier Carl Franz Schrage
Fotoatelier Carl Franz Schrage


Atelier Schrage und Kugler

Bahnhofstraße 49-51(Lange Wende), Neheim

Um 1900

Werbung von 1900
Werbung von 1900

Photograph Hugenpoth

Alter Graben 9, Neheim

Um 1920

Fotograf Hugenpoth um 1920 - Sammlung Udo Müller-Christian‎
Fotograf Hugenpoth um 1920 - Sammlung Udo Müller-Christian‎

Fotoatelier Halder

Bahnhofstraße 51 (Lange Wende), Neheim


Um 1940

Fotoatelier Halder - Sammlung Peter Pawlowski
Fotoatelier Halder - Sammlung Peter Pawlowski
Fotoatelier Halder - Sammlung Peter Pawlowski
Fotoatelier Halder - Sammlung Peter Pawlowski

 Foto Halder Neheim - Soldat Kriegsmarine - Sammlung Peter Pawlowski
Foto Halder Neheim - Soldat Kriegsmarine - Sammlung Peter Pawlowski

1953

- Männerchor Westfalia 1873 e.V. -  zum 80. Jubiläum 1953  vor der Verbandsparkasse in der Goethestraße - Sammlung Bernd Lahme
- Männerchor Westfalia 1873 e.V. - zum 80. Jubiläum 1953 vor der Verbandsparkasse in der Goethestraße - Sammlung Bernd Lahme

Atelier Oscar Herchenbach

Bahnhofstraße 51 (Lange Wende), Neheim

Weiteres Atelier in Hüsten an der Röhrbrücke

Um 1910

Atelier Oscar Herchenbach - Sammlung Peter Pawlowski
Atelier Oscar Herchenbach - Sammlung Peter Pawlowski
 Atelier Oscar Herchenbach - Sammlung Peter Pawlowski
Atelier Oscar Herchenbach - Sammlung Peter Pawlowski

Foto einer Zeichnung eines gefallenen Soldaten des 205                        Rückseite beschriftet : Wilhelm Bahnschulte gefallen 05.05.1917 (Bruder von Bernhard Bahnschulte)    Fotoatelier Oskar Herchenbach - Neheim - Sammlung Peter Pawlowski

Foto einer Zeichnung Wilhelm Bahnschulte gefallen 05.05.1917  Fotoatelier Oskar Herchenbach - Neheim - Sammlung Peter Pawlowski
Foto einer Zeichnung Wilhelm Bahnschulte gefallen 05.05.1917 Fotoatelier Oskar Herchenbach - Neheim - Sammlung Peter Pawlowski


Atelier Hugo Schmerder

Bahnhofstraße 12 (Lange Wende), Neheim

Um 1910

Atelier Hugo Schmerder - Neheim
Atelier Hugo Schmerder - Neheim
Atelier Hugo Schmerder - Neheim
Atelier Hugo Schmerder - Neheim


Bahnhofstraße 80 und Arnsberger Straße 21

Um 1908

Aatelier Hugo Schmerder 1908 -Sammlung Katy Smith
Aatelier Hugo Schmerder 1908 -Sammlung Katy Smith
Aatelier Hugo Schmerder 1908 -Sammlung Katy Smith
Aatelier Hugo Schmerder 1908 -Sammlung Katy Smith


Atelier Stoll

Gustav Stoll machte sich im Jahr 1913 an der Langen Wende 119 mit einem Foto-Atelier selbstständig. Im Jahr 1928 baute er an der Langen Wende 92 ein neues Wohnhaus mit integriertem Foto-Atelier.

Ab 1928 Lange Wende 92 und später zusätzlich Hauptstraße 28

Lange Wende kurz vor der dicken Hecke. Haus mit Erker Atelier Stoll ab 1913 bis 1928 - Archiv Heimatbund
Lange Wende kurz vor der dicken Hecke. Haus mit Erker Atelier Stoll ab 1913 bis 1928 - Archiv Heimatbund
Atelier Stoll von 1913-1928 - Bahnhofstraße 119 (Lange Wende) - Archiv Heimatbund
Atelier Stoll von 1913-1928 - Bahnhofstraße 119 (Lange Wende) - Archiv Heimatbund
Atelier Gustav Stoll, Neheim - Sammlung Peter Pawlowski
Atelier Gustav Stoll, Neheim - Sammlung Peter Pawlowski

Sehr alte Fotografie von Stoll ca. 1917 - Mütze S.M.S. Hindenburg - Sammlung Peter Pawlowski

Atelier Gustav Stoll um 1914
Atelier Gustav Stoll um 1914

Hauptstraße mit dem Geschäft  Foto Stoll - Fotografiert vom Fotograf Halder - Sammlung Birgit Schmitz
Hauptstraße mit dem Geschäft Foto Stoll - Fotografiert vom Fotograf Halder - Sammlung Birgit Schmitz

Foto-Atelier u. Handlung L. Hoffmann

Schobbostraße 2 an der Kirche


Atelier Herchenbach und Halder

Bahnhofstraße 51 (Lange Wende), Neheim

Hotel Adler mit dem Atelier Herchenbach und Halder - Archiv Heimatbund
Hotel Adler mit dem Atelier Herchenbach und Halder - Archiv Heimatbund
Hotel Adler mit dem Atelier Herchenbach und Halder - Archiv Heimatbund
Hotel Adler mit dem Atelier Herchenbach und Halder - Archiv Heimatbund
Hotel Adler mit dem Atelier Herchenbach und Halder - Sammlung Peter Pawlowski
Hotel Adler mit dem Atelier Herchenbach und Halder - Sammlung Peter Pawlowski