Monika Nückel erhält Bürgerinnenmedaille

Monika Nückel
Monika Nückel

12. Januar 2020

 

Frau Monika Nückel erhält aus der Hand des Bürgermeisters Ralf Paul Bittner die Bürgerinnenmedaille der Stadt Arnsberg

Der Heimatbund Neheim-Hüsten e.V. gratuliert sehr herzlich Frau Monika Nückel zur Verleihung der Bürgerinnenmedaille, die Ihr der Bürgermeister der Stadt Arnsberg Herr Ralf Paul Bittner auf dem Neujahrsempfang der Stadt am Sonntag, den 12. Januar 2020 verliehen hat. Frau Monika Nückel ist seit vielen Jahren Vorstandsmitglied im Heimatbund Neheim-Hüsten und vor allem eine wohlbekannte Stadtführerin.

Bürgermeister Bittner sagte im Rahmen der Verleihung im Einzelnen: „ Wer mehr über die Historie Neheims erfahren möchte, sollte Monika Nückel fragen. Sie bewahrt die Erinnerungen an stadtbekannte Persönlichkeiten und historische Orte und Entwicklungen in Neheim wie einen Schatz. Ihr Wissen gibt sie gerne weiter und bringt es zudem auch in Projekte wie das Werkstattprojekt Möhnestraße mit ein. Auch in der Kirche hilft Monika Nückel seit vielen Jahren mit. Es ist gut und wichtig, dass Menschen wie sie die Erinnerung an unsere Geschichte mit einer solchen Leidenschaft weiter tragen und bedanke mich herzlich bei Ihnen für Ihre Leistung für unsere Stadt, Frau Nückel. Wir freuen uns, Sie dafür mit der Bürgermedaille auszeichnen zu dürfen!“

Bürgermeister Ralf Paul Bittner in seiner Laudatio an alle fünfzehn mit der Bürgermedaille Geehrten: “ Die eben erfolgte Verleihung der Bürgermedaille hat uns klar gezeigt: Viele Menschen in Arnsberg leisten sehr Wichtiges für ihre Stadt. Ohne sie wäre Arnsberg nicht da, wo es heute ist und das, was es heute darstellt: Ein Ort voller spannender Charakteristika, ein Ort, der seinen Bürgerinnen und Bürgern vieles bietet und der auch nach außen eine bedeutsame Größe in der Region darstellt.“

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Horst Klein (Mittwoch, 22 Januar 2020 13:22)

    Ganz herzlichen Glückwunsch zum Erhalt der Bürgermedallie liebe Monika. Die Auszeichnung hast Du sehr verdient.