27. März 2019
- - - N E U - - - N E U - - - N E U - - - Das Heft 69 "An Möhne, Röhr und Ruhr" vom Heimatbund Neheim-Hüsten e. V. ist ab sofort erhältlich. Mit dem Heft - Neheimer und Hüstener Gaststätten früher und heute Teil IV - legen Franz Josef Schulte und Karl-Heinz Keller einen weiteren Band über die Gaststätten in Neheim und Hüsten vor und beenden damit vorerst ihre Arbeit zu diesem Thema. Die vielen Fotos - gegenübergestellt in heutigen und früheren Ansichten - helfen dem Leser, die...





28. Januar 2019
Mit dem vorliegenden Heft beschreibt Reiner Ahlborn die Wohnungsnot nach dem II. Weltkrieg am Beispiel des größten Barackenlagers in Neheim-Hüsten nach der Möhnekatastrophe: Ursprünglich als Ersatz für das zerstörte Lager Möhnewiesen zur Unterbringung von Zwangsarbeitern geplant, diente es nach Kriegsende kurzzeitig als Sammellager für befreite russische Zwangsarbeiter und ab 1946 der Unterbringung von Evakuierten und Flüchtlingen. Ab 1950 kamen Flüchtlinge aus der DDR hinzu....


27. Januar 2019
Der Heimatbund stellt allen Geschichtsfreunden dieses tolle Heft über die Möhnestraße in einer etwas gekürzten Version, zum kostenlosen Download bereit. Die 1400 Originale sind alle vergriffen. Heimatblätter „An Möhne, Röhr und Ruhr“ Nr. 64 - Möhnestraße im Wandel Ausgabe 2/2017 - erschienen 2017 Möhnestraße im Wandel Dokumentation der Geschichtswerkstatt "Möhnestraße" Auf der Abschlussveranstaltung der Geschichtswerkstatt „Möhnestraße im Wandel“ im bis auf den letzten...

Mehr anzeigen