Presseartikel über die Jahreshauptversammlung
23. November 2021
Presseartikel über die Jahreshauptversammlung vom 15.11.2021. Herzlichen Dank auch nochmal für die Geld- und Sachspenden um das Projekt Möhnefriedhof zu unterstützen. Quelle: WP vom 23.11.2021

Die Arbeit des Heimatbundes Neheim-Hüsten in Zeiten der Corona-Pandemie
15. November 2021
Mit dem Titel „Die Arbeit des Heimatbundes Neheim-Hüsten in Zeiten der Corona-Pandemie“ ist unser Neues Heft Nr. 73 aus der Reihe „An Möhne, Röhr und Ruhr“ erschienen. Neben Beiträgen Zur Neheimer Industriegeschichte, zu historischen Gebäuden und zur umfangreichen historischen Forschung zum Schicksal einer jüdischen Zwangsarbeiterin, die bis 1944 in Neheim lebte, wird die Publikation in diesem Jahr um eine Fotostrecke zur Veränderung des Neheimer Stadtbildes ergänzt. Unter dem...

04. November 2021
Eine Stadtführung der besonderen Art, die der Heimatbund Neheim-Hüsten gemeinsam mit dem Verkehrsverein Arnsberg zum Jahresabschluss anbietet. Mit den orts- und geschichtskundigen Stadtführerinnen geht es durch das weihnachtlich erleuchtete Neheim. Die Teilnehmer erleben unter anderem in der St. Johannes-Kirche die Besonderheiten der Orgel, die vom Kantor gespielt und erklärt wird, die großartige Akustik der Christuskirche, des ältesten Gotteshauses Neheims, und der ehemaligen Synagoge,...

04. November 2021
Der nächste Arbeitseinsatz auf dem Möhnefriedhof ist für Samstag den 20.11.2021 ab 13 Uhr vorgesehen. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns bei der Pflege und der Erhaltung unterstützen. Da wir noch nicht ausreichend mit Arbeitsgeräten ausgestattet sind, bringen sie bitte eigenes mit.


15. Oktober 2021
Vorankündigung: Stadtführungen in Neheim mit Erlebnis und Genuss ab sofort wieder möglich Nach der coronabedingten Pause im vorigen Jahr sind ab sofort wieder Anmeldungen für die Stadtführungen „ Neheimer Winterlichter“ und „Neheim in der Weihnachtszeit“ möglich. Der ca. 60-minütige Stadtbummel „Winterlichter“ führt Sie am 11.11.2021 um 17 Uhr zu ausgesuchten Plätzen der Neheimer Geschichte mit abschließender Einkehr im Weinhaus Schröder. Der Preis für diesen Rundgang...

08. September 2021
Tag des offenen Denkmals Sonntag den 12.09.2021 Wir sind mit zwei Aktionen dabei: 1.) Monika Nückel bietet zwei Führungen auf dem Möhnefriedhof an. Die Informationen reichen von der Entstehung des Friedhofes bis zu den Gräbern der Verstorbenen die entscheidend zur industriellen Entwicklung Neheims beigetragen haben. Treffpunkt vor der Theodoruskapelle Vormittags: 11:00 Uhr Nachmittags: 15:30 Uhr 2.) Der Fresekenhof wird durch Hans-Georg Eich von 14:00 bis 17:00 Uhr für Besucher geöffnet....

18. August 2021
Unser Büro im Fresekenhof ist ab dem 19.08. wieder jeden Donnerstag von 13 - 18 Uhr geöffnet.
23. Februar 2021
Besonders ist der auf der Rückseite angebrachte Brief (Urkunde) von Alois Ritterbach. Er gibt viele Informationen zu seinem Bruder Wilhelm Preis und bestätigt die Echtheit des W. Ritterbach Gemäldes. Wir konnten heute dieses schöne Kunstwerk für unser Ritterbachzimmer im Fresekenhof erwerben. Dank an die Familie Lorenz Frhr. von Reißwitz für das preisliche Entgegenkommen und die sehr freundliche Übergabe in Soest.

Mehr anzeigen